Freizeiten

Informationen zu Freizeitangeboten sind in Kürze hier zu finden.

Aufgrund der aktuellen Rechtslage sind die folgenden Dokumente zu beachten:

2020: Jugendfreizeit der Ev. Kirchengemeinde Kastellaun

Verrückt nach Schweden

Du stehst auf Lagerfeuer, wilde Natur und das Gefühl von echter Freiheit? Du willst erleben, wie man ohne Wohnzimmer, Küche & Bad - Draußen zu Hause sein kann? Dann bist Du verrückt genug, um mit uns nach Schweden zu fahren!

Wir starten in Olofström und werden 1 Woche mit Kanus & Zelten unterwegs sein. Gekocht wird an einfachen Rastplätzen auf dem Lagerfeuer und mit Trangia Kochern. Danach erwartet uns ein rustikales Schwedenhaus in Immeln - direkt am Seeufer und umgeben von Wald und Wiesen. Hier verbringen wir die 2. Woche unserer Freizeit. Wir bewohnen das Haus allein und sind in Mehrbettzimmern untergebracht. Die Verpflegung und das Programm vor Ort organisieren wir gemeinsam. Je nach Wetter, können wir von dort aus einiges unternehmen - wie zB ein Ausflug zum Sandstrand oder in ein schwedisches Städtchen.

Während unserer gesamten Reise werden wir uns immer mal wieder auf die Suche nach Gott machen - über und mit ihm reden, fragen, diskutieren und zweifeln. Wir sind gespannt auf Deine Meinung.

Vor der Freizeit wird es ein Infotreffen in Kastellaun geben - dort erfährst Du alles, was Du vor Abfahrt noch wissen musst und kannst die anderen Teilnehmer schon mal kennen lernen. Bis dahin kannst Du Dich mit allen Fragen aber auch mit Programmwünschen und Ideen, gerne bei mir melden: nicol.sowa@ekir.de! (Tel: 06762 / 9520839; Daniel Meisner Str 7 in 56288 Kastellaun)

Und jetzt die Fakten:

  • Wann: 07. bis 20. Juli 2020
  • Wer: mind. 14 Jugendliche ab 13 Jahren
  • Was: An- und Abfahrt im Reisebus ab Kastellaun, Kanu- und Zeltausrüstung, Rastplatzgebühren, Unterbringung im Gruppenhaus, Vollverpflegung, Freizeitprogramm, Material, päd. Betreuung
  • Kosten: 450,00€ p.P. (Ermäßigung nach Absprache möglich)
  • Anmeldung: Ab dem 15.12.19 kannst Du Dich zur Freizeit anmelden. Dazu musst Du:
    - Dich bei Nicol Sowa erkundigen, ob noch ein Platz frei ist,
    - die schriftliche Anmeldung bei Nicol Sowa abgeben und
    - 90€ Anzahlung auf das Konto des Kirchenkreises überweisen